NO FUTURE ON MONDAYS

SCOTTY BERLIN

Raum für zeitgenössische Kunst und experimentelle Medien
Oranienstrasse 46, D 10969 Berlin, U-Bahnhof Moritzplatz
Öffnungszeiten: DO – FR: 15 –19 Uhr / SA: 14 – 18 Uhr
www.scotty-berlin.de

Screening, kuratiert von Bettina Munk/Lines Fiction

Eröffnung: 13.01.2023, 19:00 Uhr
Ausstellung/Screening: 14.01. – 11.02.2023

Die Filmrolle 22 von Lines Fiction, die im letzten Sommer in der Galerie im Körnerpark rund 18.000 Besucher hatte, wird im Scotty Berlin gezeigt. Mein Beitrag: „In Zwickau once more“, 3:40 min, poem by Joachim Ringelnatz

Bettina Munk, Move Move On, 2015, computer animation with random modules
Bettina Munk, Move Move On, 2015, computer animation with random modules

RUW! – Das Kunst-Magazin-Kollektiv

Kulturwerkstatt HAUS 10, Fürstenfeldbruck

www.kulturwerkstatthaus10.de

Vernissage: Freitag, 30. September, 19.30 Uhr
Einführung: Jakob Kirchheim

Katharina Arndt, Hannah Becher, Linn Fischer, Thomas Hillig, Jakob Kirchheim, Hans Könings, Petra Lottje, Paula Muhr, Gero Neumeister, Kathrin Rank, Susanne Roewer, Eva Schwab, Poul R. Weile, Marian Wijnvoord

Führung mit Jakob Kirchheim:
Montag, 3. 10. und Sonntag, 16. 10., jeweils 16 Uhr

Ausstellungsdauer: 1. 10. bis 16. 10. 2022

Öffnungszeiten: Fr: 16 – 18 Uhr, Sa & So: 10 – 18 Uhr,
Mo, 3. Oktober: 10 – 18 Uhr

Kritik der Süddeutschen Zeitung
Fürstenfeldbruck: Rau und zugleich voll sinnlicher Lust

The Big RUW! Show

works on paper by artists from Berlin and Den Haag

RUW! – a limited edition artist magazine

Opening: Friday 09. 09. 2022, 6 – 10 pm, 09.09. – 18.09.2022
Hilbertraum   Reuterstraße 31   12047 Berlin

Ruw! Berlin:
Katharina Arndt, Hannah Becher, Linn Fischer, Thomas Hillig, Jakob Kirchheim, Petra Lottje, Paula Muhr, Kathrin Rank, Susanne Roewer, Eva Schwab, Poul R. Weile, Marian Wijnvoord, April Gertler, Mathias Deutsch, Hannah Goldstein / Claudia Balsters, Anja Schrey

Ruw! NL:
Hans Könings, Angeline Dekker, Carola Rombouts, emjan, Coos Dieters, Kees Koomen, Lucius Pax, Lula Valletta, Pietertje van Splunter, Pim Piët, Thom Vink, Dana LaMonda,André Smits/Monika Dahlberg, Jessy Rahman

Invited by Eva Schwab