Zurückbleiben

Neue Version von Linolfilm, 35mm, 9min, 1989
Sound: Rainer Viertlböck, Koproduzent: Manfred Salzgeber

Das 35mm-Remake des ersten Super-8-"Linolfilm" erzählt eine U-Bahngeschichte,
zeigt eine Politikerrede mit Unterbrechungen und stellt soziale Phänomene vor.

Linolfilm
Super-8, 10min, 1987
Sound: Rainer Viertlböck

Die Super-8-Version des Films erhielt 1988 einen Preis auf dem No-Budget-Festival in Hamburg,
die 35mm-Version wurde 1989 im Panorama der Int. Filmfestspiele Berlin uraufgeführt.

Das Buch zum Film kann hier bestellt werden.